Roland Nelles wird SPIEGEL-ONLINE-Chefkorrespondent in Washington D.C. / Zuständigkeiten im Berliner Büro werden neu geordnet

Nach acht Jahren als Ressortleiter Politik und Leiter des Berliner Büros von SPIEGEL ONLINE geht Roland Nelles (45) als Chefkorrespondent nach Washington D.C. Die Berliner Büroleitung übernimmt zum 1. August Stefan Kuzmany (44), zusätzlich zu seiner Funktion als Leiter Meinung und Debatte.

Das Politikressort von SPIEGEL ONLINE wird künftig von Berlin aus von Sebastian Fischer (38) und Philipp Wittrock (42) geleitet. Veit Medick (37), bisher Washington-Korrespondent von SPIEGEL ONLINE, wechselt in das Hauptstadtbüro des SPIEGEL.

Auch in der Hamburger SPIEGEL-ONLINE-Zentrale gibt es Veränderungen: Johannes Korge (36) wird stellvertretender Ressortleiter Politik. Olaf Kanter (54), der diese Position bisher innehatte, wechselt an den Newsdesk und wird dort Chef vom Dienst.

Barbara Hans, Chefredakteurin von SPIEGEL ONLINE: „Mit dem neuen Team werden wir unsere Berichterstattung aus Berlin weiter verstärken und ihr neue Impulse geben. Zugleich steigt die Bedeutung der US-Politik für die Welt. Ich freue mich sehr, dass wir mit Roland Nelles einen so erfahrenen und kompetenten Kollegen für die Rolle des US-Korrespondenten gewinnen konnten.“

Roland Nelles kam 2002 ins SPIEGEL-Hauptstadtbüro. Im Oktober 2009 wurde er Ressortleiter Politik und Leiter des Berliner Büros von SPIEGEL ONLINE. Seit März 2011 war er in dieser Funktion auch Mitglied der SPIEGEL-ONLINE-Chefredaktion.

Stefan Kuzmany wurde im November 2010 Kulturredakteur im Berliner Büro von SPIEGEL ONLINE und ist seit März 2015 Leiter Meinung und Debatte.

Sebastian Fischer kam im Oktober 2006 als München-Korrespondent zu SPIEGEL ONLINE und wechselte im Dezember 2009 ins Berliner Büro. Von August 2011 bis Juli 2015 war er US-Korrespondent in Washington D.C. Seit Januar 2016 ist er stellvertretender Ressortleiter im Politik-Ressort mit Sitz im Hauptstadtbüro.

Philipp Wittrock wurde im Juli 2005 Redakteur bei SPIEGEL ONLINE. Seit Oktober 2014 ist er stellvertretender Ressortleiter im Politik-Ressort mit Sitz im Hauptstadtbüro.

Veit Medick kam 2009 als Redakteur ins Hauptstadtbüro von SPIEGEL ONLINE. Seit Juli 2015 ist er Korrespondent in Washington D.C.

Johannes Korge arbeitete seit 2008 als freier Journalist unter anderem für SPIEGEL ONLINE, ab April 2011 als Nachrichtenredakteur. Seit Mai 2014 ist er Textchef Politik.

Olaf Kanter wurde im Januar 2008 Textchef Politik bei SPIEGEL ONLINE. Im Juni 2011 übernahm er die stellvertretende Ressortleitung Politik, von Mai 2014 bis Mai 2015 arbeitete er als Chef vom Dienst. Seit September 2015 ist er stellvertretender Ressortleiter Politik und Teamleiter Ausland.

Hamburg, 1. August 2017


SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Michael Grabowski
Telefon: 040 3007-2727
E-Mail: michael.grabowski@spiegel.de