„Dein SPIEGEL“: „Träume. Was nachts im Kopf passiert – und warum“

Jeden Abend werden wir aufs Neue überwältigt: vom Schlaf. Wir verlieren die Kontrolle über unser Bewusstsein und unsere Muskeln, der Körper beginnt ein einzigartiges Reparatur- und Erholungsprogramm. Die aktuelle Ausgabe von „Dein SPIEGEL“ erforscht, was nachts mit unserem Körper passiert, und weshalb Schlaf so wichtig ist. Warum folgen Träume keiner Logik? Wieso träumen wir überhaupt? Und auch weshalb die Schule für die meisten zu früh beginnt, wird in diesem Heft beantwortet.

Weitere Themen im Heft:

Politik – „Ich bin Ministerin für alle“: Die dreizehnjährigen Kinderreporter Lotte und Jannis haben Familienministerin Franziska Giffey gefragt, welches ihrer Ziele sie besonders dringend umsetzen möchte. Außerdem berichtet die Ministerin über ihren Arbeitsalltag, volle Terminkalender – und worin die SPD wieder besser werden muss.

Wirtschaft – So entsteht ein Lego-Stein: 760 Milliarden Lego-Steine wurden hergestellt, seit Firmengründer Ole Kirk Kristiansen die unkaputtbaren Spiel-Steinchen entwickelt hat. „Dein SPIEGEL“ hat die Lego-Firmenzentrale im dänischen Billund besucht und erklärt in acht Schritten wie die Steine dort gefertigt werden.

Sport – „Ich kann mich wehren“: Der elfjährige Kiran ist deutscher Meister und Vize-Weltmeister in Selbstverteidigung. In seinem Text für das Kindernachrichten-Magazin erklärt er, dass Selbstverteidigung eine Disziplin von Kung Fun ist und den Sportlern viel Disziplin und Teamgeist abverlangt. Außerdem beschreibt er, wie er und sein Partner Nico mit simulierten Angriffssituationen Abwehrtechniken erproben.

Natur + Technik: „Wir müssen jetzt handeln“: Die Klimaforscherin Ricarda Winkelmann spricht mit den Kinderreportern Henrike und Oskar, beide elf, über die Erderwärmung und erklärt ihnen, was passiert, wenn die Pole schmelzen.

Serie – Traumberuf Goldschmied: Thomas Becker findet, er habe den schönsten Beruf der Welt: Als Goldschmied bringt er „Gefühle in eine Form, produziert keine Wegwerfware und würdigt die Schätze der Erde“. „Dein SPIEGEL“ beschreibt, weshalb Fingerspitzengefühl bei diesem Job nicht nur im Umgang mit Kunden wichtig ist, und wie das viele Edelmetall in der Werkstatt eigentlich geschützt wird.

Auf der Webseite von „Dein SPIEGEL“, www.deinspiegel.de, stellt die Redaktion die aktuelle Ausgabe vor und gibt Einblicke in Arbeitsweisen und Redaktionsabläufe. „Dein SPIEGEL“ ist außerdem auch als App für Smartphones und Tablets mit iOS- oder Android-Betriebssystem erhältlich.

Hamburg, 13. November 2018

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Maria Wetzel
Telefon: 040 3007-2903
E-Mail: maria.wetzel@spiegel.de