"Dein SPIEGEL": "Der schmutzige Planet – Das Problem mit dem Müll"

Die aktuelle Ausgabe 10/2017 ist ab Dienstag, 19. September, im Handel erhältlich

Alle Menschen auf der Erde verursachen zusammen jeden Tag 3,5 Millionen Tonnen Müll. Die Titelgeschichte in der aktuellen Ausgabe von „Dein SPIEGEL“ widmet sich den Problemen, die dadurch für Menschen, Tiere und Pflanzen entstehen und wie diese Herausforderung bewältigt werden kann. Dieser erste Teil der zweiteiligen Serie verschafft den jungen Leserinnen und Lesern einen allgemeinen Überblick zu dem Thema. In der folgenden Ausgabe 11/2017 geht es dann im Detail um Abfall im Meer.

Weitere Themen im Heft:
Hunger – „Wenn der Magen leer bleibt“: Es gibt auf der Welt genug Nahrung für alle Menschen und trotzdem müssen 800 Millionen Hunger leiden. „Dein SPIEGEL“ geht der Frage nach, warum das in manchen Ländern so ist und was dagegen getan werden kann.

YouTube – „Die große Schwester aus dem Internet“: „Dein SPIEGEL“ hat sich mit Lisa Sophie, eine der erfolgreichsten YouTuberinnen Deutschlands, getroffen. In ihrem Kanal „ItsColeslaw“ spricht sie über das Leben von Teenagern und bietet so mehr als Schminktipps und Modetrends.

Interview – „Bio schmeckt besser“: Die beiden Kinderreporter Charlotte und Thomas erfahren im Gespräch mit Götz Rehm, Chef der Bio-Lebensmittel-Firma Alnatura, unter anderem, ob Bio-Essen wirklich gesünder ist und warum billig hergestellte Nahrung schlecht für die Umwelt ist.

Phantombilder – „Wer kennt diesen Mann?“: „Dein SPIEGEL“ war zu Gast bei der Polizei Hamburg und hat sich dort zeigen lassen, worauf es beim Erstellen eines möglichst genauen Phantombilds ankommt.

Quiz – „Ringen erlaubt, beißen verboten“: In jeder Sportart gelten Regeln. Anhand von zehn Quizfragen lässt sich testen, wie gut man sich mit verschieden Sportarten auskennt.

Zaubertricks – „Magie zum Nachmachen“: Der Magier Marc Weide verrät drei Zaubertricks, die sich dank der Anleitungen von „Dein SPIEGEL“ ganz leicht nachmachen lassen.

Traumberufe - Pferdewirtin: „Dein SPIEGEL“ besucht Eva-Maria Lühr, Pferdewirtin auf einem Gestüt in Baden-Württemberg, und lässt sich von ihr erklären, was die Pflege von Pferden ausmacht und welche Besonderheiten es beim Springreiten zu beachten gilt.

„Dein SPIEGEL“ ist auch als App für Smartphones und Tablets mit iOS- oder Android-Betriebssystem erhältlich. Die digitale Ausgabe steht am Tag vor Erscheinen der Print-Ausgabe ab 18 Uhr zum Download zur Verfügung.


Hamburg, 18. September 2017

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Guido Schmitz
Telefon: 040 3007-2163
E-Mail: guido.schmitz@spiegel.de