„Dein SPIEGEL“ feiert seinen 10. Geburtstag

„Dein SPIEGEL“, das Nachrichten-Magazin für Kinder, ist im September 2009 zum ersten Mal erschienen. Seit einem Jahrzehnt gibt es jeden Monat Geschichten für junge Leser aus Politik, Natur, Sport, Wirtschaft und Kultur sowie Reportagen aus aller Welt. Dieses Jubiläum feiert die Redaktion mit einer besonderen Ausgabe: Mit einer überarbeiteten Covergestaltung und einem neuen Logo. In der Jubiläumsausgabe beschäftigt sich die Redaktion ausnahmsweise einmal mit sich selbst. „Wie ein Heft entsteht“ gibt einen Einblick in die Produktion einer neuen „Dein SPIEGEL“-Ausgabe. In „Endlich 10“ wird beschrieben, wie das Nachrichten-Magazin für Kinder erfunden wurde, was in einem Jahrzehnt alles schief gegangen ist und dass der Reporterhund Ferdinand eigentlich Augstein heißen sollte.

Bettina Stiebel, Redaktionsleitung „Dein SPIEGEL“: „In den letzten zehn Jahren haben wir viel experimentiert, an unserem Ziel hat sich aber nichts geändert: Jeden Monat wollen wir ein Heft machen, das schwierige Themen erklärt, Spannendes aus Wissenschaft und Kultur zeigt sowie kritisch über Stars berichtet. All das natürlich so, dass es verständlich ist und Spaß macht. Nach 122 Heften und knapp 9000 Seiten sieht es so aus, dass wir eine ganze Menge richtig gemacht haben.“

Weitere Themen im Heft:

Titelgeschichte – Die Jubiläumsausgabe beschäftigt sich mit dem Thema Humor. „Dein SPIEGEL“ verrät, warum Lachen gesund für Körper und Seele ist. Außerdem erzählen Humor-Profis, welche Tricks ihnen helfen, neue Gags zu erfinden.
Politik – „Man braucht ein dickes Fell“: Engelbert Lütke Daldrup ist Chef des Berliner Flughafens BER. Die Kinderreporter Carl, 12, und Mattis, 11, wollten von ihm wissen, was die ganze Zeit schiefgelaufen ist und warum er trotzdem glaubt, dass Ende 2020 die ersten Passagiere vom BER abheben.


Natur + Technik – „Suzanna und die Sterne“: Suzanna Randall möchte nächstes Jahr an einer Weltraummission teilnehmen. Sie wäre dann die erste Frau aus Deutschland, die das geschafft hat.

Serie Traumberuf – Försterin: Cathrin Meyers, Bezirksförsterin bei der Landwirtschaftskammer in Niedersachsen, erklärt, wie sie kräftige Buchen und seltene Vögel schützt, warum kranke Fichten gefällt werden und wie sich Waldbrände verhindern lassen.

Sport – „Hoppe hoppe weiter“: Nina Reichenbach ist die beste Trail-Bikerin der Welt. In „Dein SPIEGEL“ berichtet sie, wie sie zu dem Sport gekommen ist und warum sie mit dem Fahrrad so gerne über Felsen, Balken und Kisten springt und balanciert.

Interview – „Shaun wird immer eine Knetfigur sein“: Nick Park macht seit seiner Jugend Animationsfilme mit Figuren aus Knete. Den Kinderreportern Josh, 13, und Nico, 10, hat er erzählt, wie alles angefangen hat und warum Shaun im neuen Film „Ufo-Alarm“ Besuch von Aliens bekommt.

„Dein SPIEGEL“ ist auch als App für Smartphones und Tablets mit iOS- oder Android-Betriebssystem erhältlich. Mehr Informationen zum Nachrichtenmagazin für Kinder auf www.deinspiegel.de

Hamburg, 16. September 2019

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Michael Grabowski
Telefon: 040 3007-2727
E-Mail: michael.grabowski@spiegel.de