SPIEGEL ONLINE und die SRH Fernhochschule gründen SPIEGEL AKADEMIE

Ab dem 1. Januar 2018 wird SPIEGEL ONLINE in Kooperation mit der staatlich anerkannten SRH Fernhochschule – The Mobile University aus Baden-Württemberg an der neugegründeten SPIEGEL AKADEMIE berufsbegleitende, staatlich zugelassene Zertifikatskurse anbieten. Mittelfristig sind außerdem Bachelor- und Master-Studiengänge in Planung.

Das gemeinsame Angebot startet zunächst mit den auf sechs Monate angelegten Hochschulkursen "Digital Media Management", "Digital Business Management" und „Projekt- und Change-Management". Weitere Kurse sind für 2018 bereits in Vorbereitung. Für jeden Kurs gibt es mit einem Zertifikat eine Note und Credit-Points, die auf entsprechende Studiengänge an der SRH Fernhochschule oder einer anderen Hochschule angerechnet werden können.

Die Lehrinhalte werden von der SRH Fernhochschule exklusiv für die SPIEGEL AKADEMIE bereitgestellt. Die hochqualifizierten Fact-Checker der SPIEGEL-Dokumentation erstellen weiteres kursbegleitendes Material.

Neben der akademischen Lehre und der persönlichen Betreuung durch Professoren der SRH Fernhochschule ergänzen Experten aus der SPIEGEL-Gruppe die Kurse mit Video-Tutorials aus der Praxis. Für freiwillige Präsenzveranstaltungen haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Wahl zwischen bundesweit 16 Studienzentren.

"Bildung ist ein Zukunftsfeld", sagt SPIEGEL-ONLINE-Geschäftsführer Jesper Doub. "Unsere Zertifikatskurse unterscheiden sich von den vielen Angeboten am Markt, weil wir gemeinsam Kurse auf Hochschulniveau anbieten und diese mit der umfassenden, fachlichen Expertise unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kombinieren."

Auch Prof. Dr. Ottmar Schneck, Rektor und Geschäftsführer der SRH Fernhochschule freut sich auf das gemeinsame Bildungsangebot: "Wir möchten die Menschen fit machen für die Digitalisierung – zusammen mit SPIEGEL ONLINE erreichen wir dies auf ideale Weise."

Weitere Informationen unter:
www.spiegel-akademie.de
Telefon: 07371 - 93 15 143


Hamburg, 13. Dezember 2017

SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Michael Grabowski
Telefon: 040 3007-2727
E-Mail: michael.grabowski@spiegel.de



Über SPIEGEL AKADEMIE
Die SPIEGEL AKADEMIE ist ein gemeinsames Angebot von SPIEGEL ONLINE und der SRH Fernhochschule – The Mobile University. Die SPIEGEL AKADEMIE bietet exklusiv entwickelte Hochschulkurse und zukünftig auch Studiengänge an, die sich an Fach- und Führungskräfte richten. Mit den Qualitätsversprechen der SRH Fernhochschule und der Marke SPIEGEL wendet sich das neue Bildungsangebot an Berufstätige, die sich auf akademischem Niveau für die digitale Arbeitswelt weiterqualifizieren oder durch Hochschulausbildungen berufsqualifizierende Abschlüsse erwerben wollen. Dies wird durch die Bündelung der akademischen Kompetenz und der mehr als 20-jährigen Online-Erfahrung der SRH Fernhochschule - The Mobile University sowie durch die fachliche Expertise aus der Praxis, aktuelle journalistische Hintergrundinformationen und die große thematische Bandbreite von SPIEGEL-Gruppe erreicht.

Mehr zur SRH Fernhochschule – The Mobile University
Die renommierte SRH Fernhochschule, eine Tochter des führenden Bildungsanbieters SRH aus Heidelberg, ist seit mehr als 20 Jahren Qualitätsführer im Bereich E-Learning. Sie hat ein mobiles Studien-Konzept entwickelt, das optimal auf die Bedürfnisse von Berufstätigen abgestimmt ist und sich darüber hinaus an jede individuelle Lebenssituation anpassen lässt. Das Studienmodell setzt auf digitales Lernen mit multimedialen Studienmaterialien.

Mehr zu SPIEGEL ONLINE
SPIEGEL ONLINE ist die führende Nachrichten-Site im deutschsprachigen Internet: schnell, aktuell, präzise, hintergründig und unterhaltsam. SPIEGEL ONLINE ging am 25. Oktober 1994 online. Damit war DER SPIEGEL das weltweit erste Nachrichtenmagazin im Internet. Rund um die Uhr liefert das 160-köpfige, mit vielen Journalistenpreisen ausgezeichnete Redaktionsteam Nachrichten, Analysen, Interviews, Reportagen, Kommentare, Videos und Fotos – kostenlos abrufbar im Web, auf Smartphones, Tablets und Smart-TVs. Die Themen reichen von Politik bis Sport, von Wirtschaft bis Gesundheit. In Berlin halten 12 Redakteure den Kontakt zu Bundesregierung, Parteien, Unternehmen und Kulturschaffenden der Hauptstadt. Reporter berichten außerdem aus Düsseldorf. Mit seinem internationalen Korrespondentennetz ist SPIEGEL ONLINE an den Standorten Brüssel, Moskau, New York, Sydney, Washington und Wien vertreten. Unterstützt wird das Portal durch die nationalen und internationalen Korrespondenten des SPIEGEL.