SPIEGEL EXPEDITION morgen erstmals am Kiosk

Titelthema der ersten Ausgabe: "Alexander von Humboldt – Durch die Wildnis Lateinamerikas"

Das neue Magazin SPIEGEL EXPEDITION aus dem SPIEGEL-Verlag wird morgen, am 8. Mai, erstmals am Kiosk liegen. "Unter der Devise 'Ein Held. Eine Reise. Ein Heft' erzählt SPIEGEL EXPEDITION in jeder Ausgabe detailliert und spannend die Geschichte einer einzigen, welthistorisch bedeutenden Fahrt ins Unbekannte, aus jenen Zeiten, als große Teile der Welt noch 'Terra Incognita' waren, und man mit dem Kompass reiste statt mit Google und GPS", sagt Susanne Weingarten, Ressortleiterin Sonderthemen.

Die erste Ausgabe von SPIEGEL EXPEDITION widmet sich dem deutschen Forschergenie Alexander von Humboldt, der um 1800 seine Beamtenkarriere aufgab – und als junger, abenteuerhungriger Aussteiger auf die Reise seines Lebens ging. Humboldt drang in die Wildnis Lateinamerikas vor, überlebte Erdbeben und Hurrikane, experimentierte mit Pfeilgift und Zitteraalen und erklomm als erster Mensch den Chimborazo, der damals als höchster Berg der Welt galt. Auch wenn er davon überzeugt war, es sei "sehr ungewiss, fast unwahrscheinlich, dass wir lebendig zurückkehren", brachte Humboldt aus Lateinamerika einen Forschungsschatz mit, der seinen Ruhm begründete. Eine Graphic Novel des Illustrators Robert Deutsch erzählt zwei dramatische Episoden der Reise in Bildern; und stimmungsvolle Aufnahmen der kolumbianischen Fotografin Juanita Escobár zeigen, wie wenig sich die Flusslandschaften, Dschungel und Gebirgslandschaften, die Humboldt damals bereiste, bis heute verändert haben.

Durch die moderne, zeitgemäße Gestaltung von SPIEGEL EXPEDITION wird die historische Reise als Outdoor-Abenteuer erfahrbar, zu dem man auch heute noch aufbrechen könnte. SPIEGEL EXPEDITION nimmt den Leser mit auf eine Tour mit ungewissem Ausgang, porträtiert den Entdecker, der unter Lebensgefahr unbedingt ein Ziel erreichen wollte, das vor ihm noch niemand erreicht hatte, und lässt das Drama seiner Rückschläge, Verluste, Verzweiflung und Triumphe lebendig werden.

SPIEGEL EXPEDITION "Alexander von Humboldt – Durch die Wildnis Lateinamerikas" erscheint am 8. Mai 2018 mit einem Heftumfang von 108 Seiten und in einer Druckauflage von rund 100.000 Exemplaren. Der Copypreis der Ausgabe beträgt 6,90 Euro.

Hamburg, 7. Mai 2018


SPIEGEL-Verlag
Kommunikation
Michael Grabowski
Telefon: 040 3007-2727
E-Mail: michael.grabowski@spiegel.de